• Um auf dieser Seite zu bestellen, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Um auf dieser Seite zu bestellen, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein.
Gavita PRO 315E CMH

Gavita PRO 315E CMH

CHF 499.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Die Gavita Pro 315E CMH ist mit den Philips 315W 3100° Kelvin Lampen (zur Blüte) oder 4200° Kelvin Lampen (für vegetative oder ergänzende Anwendung) erhältlich. Es handelt sich um eine kompakte Leuchte mit einem neuartigen Reflektor-Montagesystem: Statt einer Halterung, die den Reflektor beidseitig hält, wird der Reflektor nun am Vorschaltgerätegehäuse selbst befestigt. Dies reduziert Grösse und Gewicht, ermöglicht einen einfachen Austausch und sorgt für eine optimale Positionierung und Stabilität des kleinen Reflektors.


Passend für Gavita Master Controller

Unsere CMH-Vorschaltgeräte können von unseren Gavita Master Controllern ferngesteuert werden. CMH-Lampen können nicht gedimmt werden, ohne die Lichtwartung im Laufe der Zeit zu verschlechtern und Probleme beim Neustart zu verursachen. Die Repeater-Bus-Schnittstelle ermöglicht jedoch die Timing-Steuerung und Sicherheitsfunktionen mit dem Gavita Master-Controller. Damit können Sie die Leuchte auch als Ergänzungsleuchte zu einem HPS-Layout integrieren.


Erhältlich mit 930 Agro oder 942 Lampe

Für zusätzliche Licht- und Vegetativzyklen empfehlen wir den 4200° Kelvin CDM Elite 942. Der 3100°Kelvin CDM Elite Agro 930 Agro eignet sich am besten für generative Zyklen und den Stand-alone-Einsatz. Der 930 Agro hat rotes Licht im Spektrum hinzugefügt, was zu einer höheren Effizienz führt.


Ideal für den Festeinbau

Das Repeater Bus-Verkabelungssystem ist ideal für die feste Installation mit Halterungen an Unistrut-Systemen (C-Profil) und ermöglicht es Ihnen, die Vorrichtungen in Ihrer Installation in Reihe zu schalten. Ein Repeater-Bus-Verbindungskabel ist im Lieferumfang jeder Leuchte enthalten. Sie können 5 Strings mit 100 Fixtures pro Master-Controller-Port anschliessen. Damit können Sie bis zu 1000 Leuchten an einem EL2-Controller steuern.


Komplette Vorrichtung

Die Integration von Vorschaltgerät und Reflektor ergibt eine kompakte Vorrichtung. Keine externen Lampendrähte führen zu einem niedrigen EMI, wodurch die Leuchte den FCC-Vorschriften entspricht. Alle CMH-Leuchten sind FCC-geprüft und konform.